/  / 

Haus der Geschichte Baden-Württemberg

Haus der Geschichte

Corona-Vorsorge

Corona-Management in den Ausstellungen

Mit dem 3. April 2022 endeten die meisten Corona-Schutzmaßnahmen in Deutschland. Solange die Infektionszahlen jedoch so hoch sind, besteht in unserem Haus weiterhin Maskenpflicht

Besucher*innen müssen einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz oder eine FFP2-/KN95- oder vergleichbare Maske tragen. Ausgenommen von der Maskenpflicht sind bis zu fünfjährige Kinder und Personen, die aus nachweisbaren medizinischen Gründen keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen können.

Besucher*innen sollten möglichst einen Mindestabstand von 1,5 Metern zueinander einhalten.